Arbeiten bei uns

Mehr Info´s ...

mit Interesse für die Tätigkeit im Bereich „Hilfen zur Erziehung“. Wir sind ein freier Träger der Jugendhilfe mit über 50 Jahren Erfahrung und unterschiedlichen Angeboten für Kinder, Jugendliche im Alter von 0 – 19 Jahren und deren Familien.

Die Wochenstundenzahl sollte zwischen 28 - 32 Stunden, gern verteilt auf 4 Tage, betragen. Ihr Büro/Beratungsraum befindet sich in Luckenwalde. Sie arbeiten im Team mit zwei weiteren Psychologinnen.

Das Arbeitsfeld:

Die Mitarbeiter/innen des psychologischen Fachbereichs des Trebbiner Kinder- und Jugendheim e.V. verstehen sich als psychosoziale Begleitung der Kinder, Jugendlichen und Eltern/Familien mit therapeutischen Elementen im Kontext der Einrichtungen.

Hauptziele sind:

  • psychologische Begleitung und Unterstützung des Klienten im Umgang mit der in der Regel kritischen persönlichen und familiären Situation
  • Prävention zur Vermeidung oder Verringerung ggf. bereits vorhandener psychischer und psychosomatischer Beeinträchtigungen bzw. Störungen
  • psychische Stabilisierung des Klienten für eine gesunde Weiterentwicklung, v. a. auf sozial-emotionaler Ebene (z.B. Stärkung von Selbstwahrnehmung und -reflexion, Selbstwertgefühl, Identitäts-/Persönlichkeitsentwicklung).

 Mit Hilfe folgender Punkte soll dies erreicht werden:

  • Anregen und Begleiten des Kindes durch verschiedene auf seinen kognitiven und sozial-emotionalen Entwicklungsstand, seine Bedürfnisse und Wünsche angepasste Angebote
  • Unterstützung und Beratung in Krisen
  • Eltern-/Familienarbeit zur Förderung der familiären Beziehungen
  • Austausch und Kooperation mit den betreuenden Erziehern
  • Angebot einer Schnittstelle zu externen Instanzen/weiterführenden relevanten Hilfen

 Zentrale Angebotsformen dafür sind:

Regelmäßig:

  • Psychologische Einzelgespräche mit dem Klienten
  • Entwicklungsgespräche mit Eltern und Kind + Bezugserzieher
  • Fallbesprechungen mit den Erziehern der Einrichtung/Fachberatung

Nach Bedarf:

  • Psychologische Diagnostik
  • Familiengespräche/begleitete Eltern-Kind-Interaktionen
  • Psychologische Elterngespräche
  • Psychologische Gruppenangebote
  • Durchführung interner Weiterbildungsangebote
  • Netzwerkarbeit mit relevanten externen Instanzen

Grundsätzliche Anforderungen:

  • Hochschulabschluss in Psychologie
  • Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung
  • Interesse an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern/Familien
  • Fähigkeit zum selbstständigen und auch teamorientierten Arbeiten
  • Führerschein Klasse B (Dienst PKW)

Wir bieten Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Jahressonderzahlung, steuerfreie Sachzuwendung
  • strukturierte Einarbeitung
  • ein aufgeschlossenes, engagiertes, fachlich kompetentes Team
  • Teamsitzungen, Supervision, Teilnahme an Fortbildungen
  • Mitarbeiterevents
  • 30 Tage Urlaub

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, rufen Sie uns an oder bewerben Sie sich schriftlich oder online:

Trebbiner Kinder- und Jugendheim e.V.
z.H. Herrn Peter Borowiak
Bergstr. 11
14959 Trebbin

Tel: 033731-15305
mail@kinderheim-trebbin.de

 

 

Zurück